Lagersystem für Werkzeuge

TowerMat TM-FE2.1

1,8 Milliarden Artikel aus Kunststoff und Zink produziert die Paul Henke Gruppe im Jahr. In der Spritzgußfertigung im ostwestfälischen Löhne werden dafür pro Jahr über 7.000 Tonnen Kunststoff zu Beschlägen für die Möbelindustrie verarbeitet.  Sockelfußleisten sind mit einer Produktionszahl von 55 Millionen Stück pro Jahr das Hauptprodukt.

Über 3000 Spritzguß-Werkzeuge müssen für die reibungslose Produktion eingelagert und jederzeit griffbereit sein. 100 neue kommen pro Jahr dazu. Das Gewicht eines Werkzeugs variiert dabei von 50kg bis 1,5t.

Um bei Produktionswechseln das passende Werkzeug aus dem Lager zu holen, waren früher lange Wege und schwere Gerätschaft nötig. 2013 entschied man sich für ein neues Werkzeuglager. 3 Lagersysteme „TowerMat“ von INTERTEX wurden installiert. Auf einer Grundfläche von nur 55qm wurden die Türme 24m in die Höhe gebaut und ergeben heute mit einer Ummantelung im corporate Design das Wahrzeichen der Paul Henke Gruppe.

Beeindruckend ist nicht nur der Anblick. Auf den gerade mal 55qm Grundfläche wurde ein Kassettenlager mit ca. 525qm Lagerfläche geschaffen. Die Lagerlifte umfassen 61 Kassetten pro Turm, mit einer Nutzlast von 5t pro Kassette und einer Gesamt-Nutzlast von 915t!

Heute bekommen die Mitarbeiter die benötigten Teile voll automatisch per Knopfdruck. Schnell und unkompliziert, wirtschaftlich und effizient.
 

 
Machine Type TowerMat
Storage Type Werkzeug
Controller Vorwahlsteuerung INT-DSC 1
Capacity 61 Carrier Type
Total Payload 305.000 kg
Dimensions
H 20.465 mm
W 5.400 mm
D 3.400 mm

Träger 1

Carrier Type System-Kassette
Amount 61
Payload 5.000 kg
Dimensions
H 730 mm
W 3.500 mm
D 800 mm